Zurück
Geschichten

Berge Dein Leben

2019-05-29 16:21
Konzept, Produktentwicklung, Naming, Wording

Mit dem Herzen auf der Zunge

Wenn ich Kunden besuchen darf, zu deren Familie nicht nur Zwei-, sondern auch Vierbeiner gehören, macht mich das, wie Sie sich denken können, besonders glücklich! Also bin ich bei meinem ersten Besuch in Großarl gleich einmal in den Stall abgebogen, um den Kälbern, Rindern und Ziegen einen Besuch abzustatten. Danach ging's an die Positionierungs- und Produktentwicklungs-Workshops.

Familie Laireiter hatte gerade frisch auf dem Reisenhof kräftig um- und ausgebaut. Aus den alten Ferienwohnungen auf dem Bauernhof waren regelrechte Design-Ferienwohnungen entstanden, und in der neuen Hoagascht sitzt man gemütlich auf der Kaminbank oder beim Frühstück beisammen. In jedem Detail steckt die bergige Heimat, im sonnengebrannten Fichtenaltholz, in den handwerklichen Schreinerarbeiten und nicht zu übersehen in den Apartment-Namen, die herzerwärmend daherkommen: Mannaleitstubn, Weibaleitstubn, Bauanleitstubn oder Deanstleitstubn.

Architektur und Interior Design mit Bestnote! Und dann kam ich ins Spiel. Wir krempelten die Arme hoch und entwickelten für das bis dato "Hotel Garni Reisenhof" genannte Haus einen neuen Namen. Am Ergebnis Berglodge Großarl führte kein Weg vorbei: Die prächtige Alleinlage oberhalb des Ortes spricht für sich, ringsum nur Wälder und Natur wie bei einer Nationalparklodge, und das Wörtchen Berg durfte natürlich auch nicht fehlen.

Als wir die Positionierung besprachen und Gäste vor Augen hatten, die die Berge mit jeder Faser entdecken wollen - beim Skifahren, Wandern und Radeln, beim Saunieren mit Bergblick, Heumachen auf den Almwiesen, Toben mit den Ziegen -, kullerte ein Slogan über meine Lippen:

Berge Dein Leben!

Ja, genau das und nichts anderes ist die Berglodge! Ein echter, aktiver Bergbauernhof inmitten der gewaltigen Freiheit, die es eben nur so hoch oben über dem Meeresspiegel gibt. Eine Einladung, im Urlaub Berge zu versetzen, Berge zu staunen und das Leben zu genießen ...

Wir puzzelten weiter und es purzelte weiter. Zu den Apartmentnamen ließen wir uns von der Geschichte alter Großarler Bergbauernhofe inspirieren: Lenzstubn, Kathlstubn, Seitnkamal ... Margits Kräutergarten wird für alle schnuppernden und kochenden Gäste offen sein, und einmal die Woche geht's gemeinsam zum Rodeln, Wandern oder Heuen auf den Bergwiesen. Zu Abend gegessen wird privat in der Ferienwohnung oder gesellig beim Barbeque auf der Terrasse, eben Berge Dein Leben.

Weil's so schön praktisch und effizient war, habe ich mich für das Schreiben der Website-Texte bei Margit und Martin einquartiert und nebenbei den grandiosen Wohnkomfort der neuen Design-Apartments genossen. So kam es, dass ich dann nicht nur noch ein Fotoshooting plante und begleitete, sondern auch anschnittweise in den neuen Bildern auftauche. Erkennen Sie meine Schulter?

Liebe Margit, lieber Martin, mögen viele liebe Gäste euer Haus entdecken und euer einzigartiges Konzept in vollen Zügen genießen: Berge Dein Leben. Danke für die herzliche Zusammenarbeit!

---

Screenshots von www.berglodge-grossarl.at


Zurück

KONTAKT
IDEEN: Afflerbach | Katharina Afflerbach | Beuthener Str. 21 | D-51065 Köln | Mobil +49 1573 573 5669 |

KATHARINA AFFLERBACH
Katharina Afflerbach erzählt Ihre Geschichte, vom Elevator Pitch bis zum Website-Text. Sie ist freie Texterin, Konzeptionerin und Marketingspezialistin in Köln. Ihr Auftrag: klare Worte für klare Produkte und Dienstleistungen.

Copyright © 2020 Katharina Afflerbach | Impressum | Datenschutzerklärung