Zurück
Geschichten

Hotellerie: Instagrammability als Standortfaktor

2019-03-13 09:47
Agenda Setting für Orange Lion

Konzept schlägt Standort

Auch eine Facette von PR: für einen Gastbeitrag in einem Kundenmagazin angefragt zu werden. Diese Ehre wurde meinem Kunden Johann Kerkhofs, Inhaber und Geschäftsführer der Orange Lion Hospitality & Real Estate Solutions, zuteil. Ich empfahl, mit starken Thesen, die zum Nachdenken anregen, Kante zu zeigen. Für den Magazin-Schwerpunkt "Tourismus/Freizeit/Hotelinvest" der "Position", dem Kundenmagazin von Robert C. Spies, erarbeitete ich rund um das von der Redaktion vorgegebene Thema der optimalen Standortfindung für Tourismusimmobilien fünf Thesen und ein Interview mit dem Hospitality-Experten Johann Kerkhofs.

These 1:
Es gibt keinen schlechten Standort, nur schlechte Konzepte

These 2:
Eine Standorterschließung ist eine Gratwanderung der Interessen

These 3:
Urlaub auf dem Land wird urban. Die Stadt wird Natur

These 4:
Der Megatrend Persönlichkeitsentwicklung findet im Hotel statt

These 5:
An Instagrammability kommt keiner mehr vorbei

So ist für das Magazin attraktiver Content entstanden. Auf insgesamt vier Seiten haben die Magazinmacher den Content verteilt. Die Thesen eröffnen das Thema in einem lockeren ("snackable") Layout auf einer Doppelseite. Produkt-Fotos von einem Orange Lion Projekt, dem Arborea Marina Resort Neustadt, und das Interview folgen.

---

Auszüge aus der "Position - Das Magazin für Immobilien, Stadtentwicklung und Hintergründe" von Robert C. Spies

Zurück

KONTAKT
IDEEN: Afflerbach | Katharina Afflerbach | Beuthener Str. 21 | D-51065 Köln | Mobil +49 1573 573 5669 |

KATHARINA AFFLERBACH
Katharina Afflerbach erzählt Ihre Geschichte, vom Elevator Pitch bis zum Website-Text. Sie ist freie Texterin, Konzeptionerin und Marketingspezialistin in Köln. Ihr Auftrag: klare Worte für klare Produkte und Dienstleistungen.

Copyright © 2019 Katharina Afflerbach | Impressum | Datenschutzerklärung